Zusammen ist mehr

am . Veröffentlicht in Jugend

Am 24.11.2018 trafen die Trainer / Väter der Jugendabteilung und die Alten Herren am Fuchsweg zu einem freundschaftlich sportlichen Vergleich aufeinander.

Trotz des schaurig kaltem Wetter kamen zahlreiche Eltern, Kinder und Angehörigen, um an diesem Spektakel teilzunehmen. Für die Kinder gab es Cola, Fanta, Sprite, Kakao und Durstlöscher, für die Erwachsenen zusätzlich Kaffee und Tee.

Der Grill wurde ebenfalls angeschmissen. Die Einnahmen gingen komplett in die Jugendkasse.

Es war sehr schön, sich so ungezwungen abteilungsübergreifend zu begegnen, da man ansonsten ja eher (obwohl im gleichen Verein) nebeneinander arbeitet.

Da wir als Altherren diesmal Personalprobleme hatten, bekamen wir direkt Unterstützung aus dem Trainer/Väter-Team. Am Ende gewannen die Alten Herren das muntere Spiel nach rund 2x35 Minuten mit 6:1.

Nach dem Spiel ging es zum Aufwärmen und zur Spielanalyse in die Kabine und anschließend ins Vereinsheim. Hier gab es selbstverständlich noch das ein oder andere Kaltgetränk.

Die Veranstaltung hatte allen Beteiligten Freude bereitet und ein „Rückspiel“ wurde bereits vereinbart.
Dann aber zu einer wärmeren Jahreszeit…